SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb
Orcs Must Die! UnchainedVirtual Rides III – Der Fahrgeschäft-Simulator


Kooperiert mit uns!
Den Kooperationsdienst jetzt bestellen!Der Kooperationsdienst Splashpages ermöglicht es News und Checklistenprodukte des großen Multimedianetzwerkes direkt auf der eigenen Site anzeigen zu lassen. Diese Daten werden direkt aus der Splashpages-Datenbank bezogen, sind als sekundenaktuell. Der Kooperationsdienst steht in seiner Grundvariante Fansites kostenfrei zur Verfügung. Verlage bezahlen einen kleinen monatlichen Preis inklusive Einrichtungsgebühr.

Die Preistabelle sieht folgendermaßen aus. Die Kosten bei den zusätzlichen Varianten fallen zuzüglich der Grundgebühr an. Einzelne Pakete können nur gebucht werden, wenn auch der jeweilige Bereich aktiv ist. So sind die Downloadvarianten nur bei aktivierter Checkliste möglich.

FeaturesGrundvariante FansitesGrundvariante VerlageDownloadShoplinkCopyrightKomplettpaket
Einmaliger Einrichtungspreis (brutto)0,00 €14,95 €0,00 €0,00 €49,90 €59,90 €
Mehrwertsteuer (19 %)0,00 €2,39 €0,00 €0,00 €7,97 €9,56 €
Einmaliger Einrichtungspreis (netto)0,00 €12,56 €0,00 €0,00 €41,93 €50,34 €
 
Monatlicher Preis (brutto)0,00 €4,95 €4,95 €9,90 €19,90 €29,90 €
Mehrwertsteuer (19 %)0,00 €0,79 €0,79 €1,58 €3,18 €4,77 €
Monatlicher Preis (netto)0,00 €4,16 €4,16 €8,32 €16,72 €25,13 €
 
Daten direkt aus unserer DatenbankXXXXXX
Frei wählbare KategorienXXXXXX
Frei wählbare HerstellerXXXXXX
Wahlweise nur News / nur ChecklisteXXXXXX
Integrierte SucheXXXXXX
Wahlweise Einblendung KategorienXXXXXX
Wahlweise Einblendung HerstellerXXXXXX
Wahlweise MouseOver EffektXXXXXX
Podcasts einblendbarXXXXXX
Startpunkt der Checkliste wählbarXXXXXX
Palmdownload der ChecklisteXX
Kalenderdownload der ChecklisteXX
Eigener ShoplinkXX
Entfernen des CopyrighthinweisesXX


Eine Abrechnung der monatlichen Beiträge erfolgt bis 10 € im Monat alle drei Monate, oberhalb dieses Betrags erfolgt sie monatlich.

Warum diesen Dienst wählen und nicht selber die Site pflegen? Nun es gibt außer den zu entrichtenden Gebühr eigentlich nur Vorteile.

Vorteile des Kooperationsdienstes Splashpages

  • Alle Funktionalitäten werden durch unser kompetentes Team programmiert und überwacht. Es kommt keine Fremdsoftware zum Einsatz, wir haben die volle Kontrolle über alle Bereiche. Zusätzliche Kundenwünsche können problemlos erfüllt werden. Preise für Zusatzwünsche können gerne erfragt werden.
  • Die News und die Checklisten werden durch unser Team gepflegt. Es reicht uns im Prinzip Texte und Daten in Word zu bekommen, dazu die Cover als JPG-Grafiken. Den Rest erledigen wir. Es sind keine Programmierkenntnisse in HTML nötig!
  • News und Checklisten tauchen gleichzeitig auf den Splashpages auf. Das gesamte Netzwerk vereint erhebliche Benutzerzahlen auf sich und so ist eine Präsenz auf den Splashpages sehr interessant. Ohne Mehraufwand stehen also die Checklistenprodukte beim eigenen Verlag und bei den Splashpages online. Zudem geben wir das Grundsystem kostenfrei an Fansites weiter. Die Chancen auf weitere Verbreitung stehen also sehr gut.
  • Seit über 10 Jahren sind die Splashpages Garant für hochqualitative Berichterstattung im Bereich Comics. Bücher, Games, Filme und Musik haben unser Angebot stetig ergänzt. Unser Netzwerk steht für Kompetenz, Vielfalt und Ideenvielfalt in Sachen Multimedia. Einen besseren Kooperationspartner kann man sich nicht vorstellen.
  • Der Startpunkt der Checklisten ist frei wählbar. Eine monatliche Übersicht, eine dreimonatliche, eine Jahresübersicht oder eine Gesamtübersicht, alles ist machbar. Außerdem können die Benutzer selbstständig auswählen, ob sie Cover angezeigt bekommen wollen oder nicht und sie können nach Datum oder Titeln sortieren. Eine Suche ist ebenfalls integriert.

Fragen zum Kooperationsdienst Splashpages

F: Warum kostet das Entfernen des Copyrighthinweises so viel?
A: Wir wollen natürlich darauf hinweisen, dass wir diesen Dienst stellen. Zudem geht bei eingeschaltetem Hinweis ein Link zu unserer Site. Das bedeutet wir haben Vorteile in den Suchmaschinen. All dies ist bares Geld wert und daher muss die Entfernung relativ teuer erkauft werden.

F: Warum kostet ein Link zu meinem Shop so viel?
A: Wird kein Link angegeben, führen die Standardlinks zu Amazon. Das bedeutet, dass wir an jedem verkauften Produkt etwas verdienen. Wird der Link durch einen anderen Link ersetzt geht unser Verdienst verloren. Dies muss ausgeglichen werden.

F: Was ist mit Leseproben?
A: Wir entwickeln unser System beständig weiter. In Kürze wird es auch die Möglichkeit geben Leseproben sowohl in PDF-Form als auch als Grafiken in unser System einzustellen. Selbstverständlich wird dann dieses Feature auch im Kooperationsdienst zur Verfügung stehen.

F: Können Backlisten in das System eingegeben werden?
A: Ja, kein Problem. Wir benötigen lediglich die Daten dafür in digitaler Form.

F: Werde ich selber meine Daten pflegen können?
A: Auch das ist geplant. Allen Kunden wird bei Fertigstellung des Pflegesystems ein Schreiben mit den Zugangsdaten und einigen Erläuterungen und Anleitungen automatisch zu gehen. Dieses System wird ausschließlich Verlagsvertretern zugänglich sein. Voraussichtliche Fertigstellung: Herbst / Winter 2006.

F: Werden die Splashpages irgendwann einen Onlineshop anbieten?
A: Nein, das ist derzeit nicht geplant. Es ist aber möglich, dass neben Amazon weitere Shoppartner hinzugezogen werden.

F: Kostet es etwas unsere Produkte in die Checkliste bei den Splashpages einzustellen?
A: Nein, das wird weiterhin kostenfrei bleiben. Wir sehen das als Kundendienst für unsere Leser an. Natürlich können die Produkte auch dann in die Checkliste eingestellt werden, wenn der Kooperationsdienst nicht genutzt wird.

Voraussetzungen auf Eurem System

Euer Server muss lediglich PHP unterstützen. Ihr bekommt von uns ein kleines Skript, das die Daten von unserem Server abruft. Alle Funktionalitäten sind auf unserem Server gehostet, das Skript ist also sehr klein und muss nur aufgespielt werden. Ausserdem solltet Ihr Kenntnisse in CSS haben, denn alle Designeinstellungen werden darüber gesteuert. Wir brauchen von Euch ausserdem die IP-Adresse Eures Servers, denn über diese wird nachgeprüft, ob Ihr überhaupt dazu berechtigt seid, die Daten abzurufen. Selbst wenn jemand dasselbe Skript hat, wird er keine Chance haben die Seiten abzurufen und somit die Investition zu gefährden.

Den Kooperationsdienst jetzt bestellen!